Bio Balkon- und Kübelpflanzendünger – 1 kg

Ab 9,49 

9,49  / kg

inkl. MwSt.

Lieferzeit: 2 - 4 Werktage

Ab 49€ kostenloser Versand

  • Paypal
  • Sepa
  • Apple Pay
  • Google Pay
  • Klarna
  • Visa
  • Mastercard
    • Für welche Pflanzen kann ich den Balkon- und Kübelpflanzendünger nutzen?

      Dieters Spezialdünger ist mit seiner besonderen Rezeptur für alle Balkon- und Kübelpflanzen, aber auch für Beetpflanzen, Stauden, Gehölze, Grabbepflanzungen und Ampeln. Beispiele für Balkon- und Kübelpflanzen sind: Petunien, Margeriten, Fuchsien, Geranien, Pfingstrosen, Zinnien, Surfinien, Oleander, schwarzäugige Susanne, Engelstrompeten, Buchsbäume und die Japanische Stechpalme.

    • Wann und wie oft kann ich den Dünger anwenden?

      Der Spezialdünger sollte einmal im Frühjahr und einmal im Spätsommer angewandt werden. Dafür gleichmäßig auf der Fläche verteilen und leicht einarbeiten. Erfahre mehr zur Anwendung und Dosierung, in dem du die Produktseite weiter anschaust.

    • Wie viel Dünger benötige ich für meine Pflanzen?

      Bei vorgedüngter Blumenerde
      9 g pro Liter Blumenerde beimengen. Das entspricht ca. 1 Joghurtbecher für 60 cm, 1,5 Becher für 80 cm und 2 Becher 100 cm lange Balkonkästen

      Bei nicht vorgedüngter Blumenerde
      14 g pro Liter Blumenerde beimengen. Das entspricht ca. 1,5 Jogurt-Bechern für 60 cm lange Balkonkästen, 2 Becher für 80 cm, 3 Becher für 100 cm

      Düngung in bestehenden Pflanzungen
      Stauden, Beet- u. Grabbepflanzungen
      Im Frühjahr und Spätsommer jeweils ca. 110 g/m² ausstreuen und leicht einarbeiten

      Bäume und Sträucher
      Im Frühjahr und Spätsommer jeweils ca. 70 g/m² im Bereich der Kronentraufe ausstreuen und leicht einarbeiten

    Produktbeschreibung

    Dieters Bio Balkon- und Kübelpflanzendünger mit Neem basiert auf vielseitigen und hochwertigen Naturstoffen. Besonders gut eignet sich dieser Spezialdünger für alle Balkon- und Kübelpflanzen, aber auch für Beetpflanzen, Stauden, Gehölze, Grabbepflanzungen und Ampeln.

    Wofür ist Neem in diesem Dünger enthalten?

    Bei Neem handelt es sich um einen Stoff aus der Natur der traditionell in Indien eingesetzt wird. Der Stoff weist düngende und pflanzenstärkende Eigenschaften auf und ist ein bewährter, organischer Dünger. Alle Hauptnährstoffe, organisch gebundene Spurennährstoffe und Restmengen an Neemöl sind enthalten. Neem verbessert weiterhin die Langzeitwirkung dieses Spezialdüngers, da schubartige Freisetzung von Stickstoff minimiert wird. Schädlinge wie zum Beispiel beißende und saugende Insekten mögen Neem ebenfalls nicht und halten gerne Abstand zu Pflanzen, die mit Neem gedüngt wurden.

    Neem Baum

    Inhaltsstoffe

    Balkon- und Kübelpflanzen benötigen einen speziellen Mix an Nährstoffen, um gesund und kräftig zu wachsen. Dieters Spezialdünger enthält daher eine extra Portion Stickstoff (N) und Kalium (K). Außerdem sind gemahlene und ausgepresste Samenteile des indischen Neembaumes enthalten.

    Stickstoff sorgt für kräftiges Wachstum und Resistenz gegenüber äußeren Einwirkungen und das Kalium festigt das Gewebe der Pflanzen und reguliert den Wasserhaushalt der Zellen.

    Dieters Balkon- und Kübelpflanzendünger enthält weiterhin 100% tierfreie Inhaltsstoffe und ist vegan. Sämtliche Rohstoffe sind für den biologischen Landbau zugelassen.

    N

    Stickstoff

    6 %

    P

    Phosphor

    2 %

    K

    Kalium

    5 %

    Mg

    Magnesium

    0.3 %

    S

    Schwefel

    5.1 %

    Klicke hier, um mehr über diese Angaben zu erfahren

    Deshalb Dieter! Diese Vorteile haben Produkte von Dieter

    Anwendung und Dosierung

    Die Sonne scheint, die Pflanzen blühen. Der Sommer regt das Wachstum der Balkon- und Kübelpflanzen ordentlich an. Damit deinen Pflanzen dabei nicht die Nährstoffe ausgehen, musst du sie regelmäßig düngen. Dieter ist der Meinung: vor allem Balkon- und Kübelpflanzen sind auf die Düngung angewiesen, da der Wurzelraum begrenzt ist und die Blumenerde deutlich weniger Nährstoffe durch externe Faktoren eingetragen werden.

    Wie dünge ich Neupflanzungen?

    Dieters Balkon- und Kübelpflanzendünger eignet sich zur Düngung im Haus- und Kleingarten.

    Bei Neupflanzungen kannst du den Dünger einfach mit der Blumenerde vermischen.

    Bei vorgedüngter Blumenerde reicht es aus etwa 9g pro Liter Blumenerde beizumengen. Das entspricht etwa einem Joghurtbecher für einen 60cm langen Balkonkasten. 1,5 Joghurtbecher für 80cm und 2 Joghurtbecher für 100cm lange Balkonkästen.

    Bei nicht vorgedüngter Blumenerde solltest du etwa 14g pro Liter Blumenerde beimengen. Das entspricht etwa 1,5 Joghurtbecher für einen 60cm langen Balkonkasten. 2 Joghurtbecher für 80cm und 3 Joghurtbecher für 100cm lange Balkonkästen.

    Anwendungszeitraum

    Jan

    Feb

    Mär

    Apr

    Mai

    Jun

    Jul

    Aug

    Sep

    Okt

    Nov

    Dez

    Wie dünge ich bestehende Pflanzungen?

    Stauden, Beet und Grabbepflanzungen sollten im Frühjahr und im Spätsommer mit etwa 110g/m² gedüngt werden, in dem der Dünger gleichmäßig auf der Fläche verstreut und leicht eingearbeitet wird.

    Bäume und Sträucher sollten im Frühjahr und im Spätsommer mit etwa 70g/m² im Bereich der Kronentraufe (also dem Bereich auf dem Boden, der von der Baumkrone überwachsen wird) gedüngt werden. Dazu den Dünger gleichmäßig auf der Fläche verstreuen und leicht einarbeiten.

    Nach der Düngung unbedingt auf ausreichende Feuchtigkeit im Boden sorgen!

    Von der Produktion zu Dir nach Hause

    Dieter setzt bei der Herstellung seiner Produkte vor allem auf einen kontrollierten Produktionsprozess, damit du keine bösen Überaschungen erlebst.

    1 Bewertung für Bio Balkon- und Kübelpflanzendünger – 1 kg

    1. Maximilian H.

      Versand ging schnell und die Verpackung ist sogar wiederverschließbar. Lässt sich gut dosieren, bin auf die Ergebnisse gespannt.

      Verifizierter Kauf. Mehr Informationen

    Füge deine Bewertung hinzu

    preloader