Pferdedung – 5 kg

Ab 10,99 

2,20  / kg

inkl. MwSt.

Lieferzeit: 2 - 4 Werktage

Ab 49€ kostenloser Versand

  • Paypal
  • Sepa
  • Apple Pay
  • Google Pay
  • Klarna
  • Visa
  • Mastercard
    • Für was kann ich Pferdedung benutzen?

      Pferdedung ist sehr vielseitig! Sommerblumen, Beetrosen, Seerosen, Petunien, Margeriten, Fuchsien, Geranien, Pfingstrosen, Zinnien, Surfinien Gemüse

      Radieschen, Möhren, Tomaten, Gurken, Zucchini, Kartoffeln, Bohnen, Erbsen, Mangold, Paprika, Chili Kräuter

      Schnittlauch, Basilikum, Thymian, Rosmarin, Minze, Bohnenkraut, Dill, Kamille, Lavendel, Liebstöckel, Majoran, Melisse, Oregano, Petersilie, Salbei, Ysop Obst

      Erdbeeren, Himbeeren, Johannisbeeren, Stachelbeeren

    • Wann und wie oft kann ich Pferdedung anwenden?

      Im Frühjahr kannst du Pferdedung optimalerweise in den Boden einarbeiten. Im Sommer kann es von der Menge her etwas weniger sein. Eine schnellere Nachdüngung ist nicht zu empfehlen.

    • Wie viel Pferdedung benötige ich?

      Gemüsebeete, Obst und Zierpflanzen
      Im Frühjahr kannst du etwa 200 g pro m² ausbringen und leicht einarbeiten. Im Sommer kann es etwas weniger sein – je nach Kultur und Bedarf solltest du es mit etwa 70g pro m² versuchen. Neupflanzungen und direkt in die Pflanzenerde
      Du solltest etwa 150 – 200g für jeweils 10 Liter Erde untermengen. Rasenneuanlage
      Bevor du den Rasen aussähst solltest du etwa 150g pro m² in die oberste Bodenschicht leicht einarbeiten. Vergiss das Bewässern nicht!

    Produktbeschreibung

    Der absolute Alleskönner – Dieters Pferdedung von glücklichen Pferden. Dieser organische NPK-Dünger aus getrocknetem Pferdedung (Dieter nennt es auch gern umgangssprachlich “Pferdemist”) aktiviert das Bodenleben und ist für alle Garten- und Balkonpflanzen bestens geeignet. Zur einfacheren und geruchsneutralen Anwendung in der praktischen Pelletform.

    Klassisch zum Einsatz kommt Pferdedung bei Rosen, Erdbeeren und Orchideen. Die komplexen Nährstoffstrukturen eignen sich aber auch für alle anderen Zier- und Nutzpflanzen. Durch die Wärmeentwicklung nach der Einarbeitung eignet sich Pferdedung auch sehr gut für Frühbeete.

    Durch die langsame Nährstoffabgabe sichert dir Dieters Pferdedung eine nachhaltige Versorgung deiner Pflanzen. Der Boden wird gelockert und die Fähigkeit Wasser zu speichern wird erhöht, was zu einer optimalen Nährstoffaufnahme führt.

    Inhaltsstoffe

    Dieters Pferdedung enthält 100% tierischen, kompostierten, getrockneten Pferdedung. Um den Pferdedung in Pelletform zu überführen wird dieser unter Einwirkung von Hitze getrocknet und zermahlen. Das stellt weiterhin sicher, dass kein Unkrauteintrag durch die Ausbringung des Düngers passieren kann.

    Natürlich ist in Dieters Pferdedung kein einziger chemischer Zusatz enthalten, was den Dünger für den Anbau nach EU Bio Verordnung qualifiziert. Sämtliche Rohstoffe sind für den biologischen Landbau zugelassen.

    N

    Stickstoff

    2 %

    P

    Phosphor

    4 %

    K

    Kalium

    3 %

    Klicke hier, um mehr über diese Angaben zu erfahren

    Deshalb Dieter! Diese Vorteile haben Produkte von Dieter

    Anwendung und Dosierung

    Pferdedung eignet sich als organischer Universaldünger und Bodenverbesserer für alle Garten- und Balkonpflanzen. Auch Zier- und Nutzpflanzen profitieren von den Nährstoff- und Strukturverbesserungen, die man mit Pferdedung erreichen kann.

    Kinderleichte Anwendung

    Dieters Pferdedung unterstützt die fruchtbarkeitsfördernden Bodenorganismen und lockert den Boden. Ideal für Rosen, Gemüsebeete, Sträucher, Rasen, Balkon- und Kübelpflanzen. Durch die Wärmeentwicklung beim Zersetzungsprozess auch optimal für Frühbeete geeignet. Die Pelletform wurde gewählt, da das Ausbringen des Pferdedungs damit einfach und geruchsneutral möglich ist.

    Anwendungszeitraum

    Jan

    Feb

    Mär

    Apr

    Mai

    Jun

    Jul

    Aug

    Sep

    Okt

    Nov

    Dez

    Wie dünge ich mit Pferdedung?

    Pferdedung gibt die Nährstoffe langsam ab, was zu einer nachhaltigen Versorgung der Pflanzen führt. Mische den Pferdedung entweder direkt in die frische Erde oder verteile den Pferdedung gleichmäßig um die Pflanze herum und arbeite ihn danach leicht ein, um die Wurzeln nicht zu beschädigen.

    Gemüsebeete, Obst und Zierpflanzen

    Im Frühjahr kannst du etwa 200 g pro m² ausbringen und leicht einarbeiten. Im Sommer kann es etwas weniger sein – je nach Kultur und Bedarf solltest du es mit etwa 70g pro m² versuchen.

    Neupflanzungen und direkt in die Pflanzenerde

    Du solltest etwa 150 – 200g für jeweils 10 Liter Erde untermengen.

    Rasenneuanlage

    Bevor du den Rasen aussähst solltest du etwa 150g pro m² in die oberste Bodenschicht leicht einarbeiten. Vergiss das Bewässern nicht!

    Von der Produktion zu Dir nach Hause

    Dieter setzt bei der Herstellung seiner Produkte vor allem auf einen kontrollierten Produktionsprozess, damit du keine bösen Überaschungen erlebst.

    Bewertungen

    Es gibt noch keine Bewertungen.

    Schreibe die erste Bewertung für „Pferdedung – 5 kg“

    preloader