Sommerrasendünger – 5 kg

Ab 11,99 

2,40  / kg

inkl. MwSt.

Lieferzeit: 2 - 4 Werktage

Ab 49€ kostenloser Versand

  • Paypal
  • Sepa
  • Apple Pay
  • Google Pay
  • Klarna
  • Visa
  • Mastercard
    • Wie viel Dünger benötige ich für meinen Rasen?

      Die Menge an Dünger ist abhängig von deiner Rasenfläche. Das 5 kg Paket ist ausreichend für 150 m² Rasenfläche. Die Restmenge kannst du im nächsten Jahr verwenden.

      5 kg > 150 m²
      10 kg > 300 m²
      15 kg > 450 m²
      20 kg > 600 m²
      25 kg > 750 m²
      30 kg > 900 m²

    • Wann dünge ich meinen Rasen im Sommer?

      Abhängig vom Zeitpunkt der Frühjahrsdüngung bringst du den Sommerrasendünger zwischen Juni und August aus. Dieter empfiehlt häufig, an kühlen Morgen- oder Abendstunden zu düngen. Dünge nie während der Mittagshitze oder in der prallen Sonne.

    • Warum braucht mein Rasen Dünger?

      Für ein kräftiges Wachstum und die satt-grüne Farbe benötigt dein Rasen viele Nährstoffe. Im Frühling und der Wachstumsperiode im Sommer ist der Bedarf besonders groß. Die Nährstoffe werden aus dem Boden bezogen, der jedoch nur begrenzte Nährstoff-Depots zur Verfügung stellen kann. Durch die Mangelversorgung bekommt der Rasen unschöne, kahle Stellen und kann sich gegen Unkräuter und Moos nicht mehr durchsetzen. Mit Dieters Rasendünger beugst du dem vor, indem du deinen Rasen regelmäßig mit Nährstoffen versorgst.

    Produktbeschreibung

    Der Sommer ist eine echte Belastung für deinen Rasen. Nicht nur Hitzewellen, sondern auch Grillpartys oder spielende Kinder setzen deinen Rasen ganz schön zu. Mit Dieters Sommerdünger bist du bestens vorbereitet, damit deine Gräßer widerstandsfähig und dein Rasen wunderbar grün wird. Die Nährstoffe werden dank Horngrieß dabei durch die Langzeitwirkung über 3-4 Monate langfristig abgegeben. Dadurch wird ein Stoßwachstum von deinem Rasen verhindert. Der Dünger ist nach korrekter Anwendung unschädlich für Mensch und Tier und kann direkt wieder bespielt werden. Am besten bewässert du jedoch die Fläche nach der Ausbringung ausreichend, damit der Dünger besonders rasch ins Erdreich gelangen kann.

    Inhaltsstoffe

    Dieters Sommerrasendünger zeichnet sich durch einen besonders ausgewogenen Mix aus organischen und mineralischen Bestandteilen aus. Der Dünger besteht aus reichlich Stickstoff, um das Wachstum deines Rasens zu fördern. Neben der kraftvollen Sofortwirkung wird durch Horngrieß zusätzlich eine Langzeitwirkung erreicht, bei der die Nährstoffe über 3-4 Monate ohne Stoßwachstum abgegeben werden.

    Außerdem steckt jede Menge Kalium in Dieters Sommerrasendünger. Das Kalium verbessert den Stoffwechsel deines Rasens und hilft dabei, die benötigten Nährstoffe für die kalte Jahreszeit zu speichern. Magnesium-Granulat und andere Spurenelemente sorgen für ein üppiges Grün und der Phosphor unterstützt das Wachstum der Wurzeln.

    N

    Stickstoff

    12 %

    P

    Phosphor

    3 %

    K

    Kalium

    5 %

    Mg

    Magnesium

    3.6 %

    S

    Schwefel

    5 %

    Klicke hier, um mehr über diese Angaben zu erfahren

    Deshalb Dieter! Diese Vorteile haben Produkte von Dieter

    Anwendung und Dosierung

    Wann dünge ich meinen Rasen im Sommer?

    Die Effektivität des Sommerdüngers hängt von dem Zeitpunkt ab. Abhängig vom Zeitpunkt der Frühjahrsdüngung bringst du den Sommerrasendünger zwischen Juni und August aus.

    Dieter empfiehlt häufig, an kühlen Morgen- oder Abendstunden zu düngen. Dünge nie während der Mittagshitze oder in der prallen Sonne. Besonders eigenen sich eher kühle und regnerische Tage. Wenn dein Boden stark ausgetrocknet ist, dann solltest du vorab deinen Rasen gut bewässern.

    Anwendungszeitraum

    Jan

    Feb

    Mär

    Apr

    Mai

    Jun

    Jul

    Aug

    Sep

    Okt

    Nov

    Dez

    Kinderleichte Anwendung

    Nun kann die eigentliche Anwendung beginnen. Grundsätzlich kannst du den Rasen per Hand verteilen. Das ist besonders bei kleinen Rasenflächen sehr unkompliziert. Bei größeren Rasenflächen lohnt sich der Einsatz eines Streuwagens.

    Wichtig ist, dass du die Dosierungsempfehlung auf dem Etikett beachtest. Wenn du deinen Rasen zu sehr düngst droh bei folgenden Trockenperioden die Gefahr des „Verbrennens“.

    Dieters Tipp: Dünge deinen Rasen, wenn die Wettervorhersage Regen angekündigt hat. Alternativ kannst du natürlich auch den Rasen anschließend selbst bewässern. Durch das Bewässern gelangen die Nährstoffe besonders schnell ins Erdreich.

    Nachdem du deinen Rasen einige Tage lang geschont hast, solltest du ihn nach der Düngung im Sommer wöchentlich mähen. Wenn du mulchst, dann solltest du am besten zweimal in der Woche mähen. Wichtig ist beim Mähen eine nicht zu kurze Schnitthöhe. Ansonsten wird die Bildung von Unkraut und Moos begünstigt.

    Von der Produktion zu Dir nach Hause

    Dieter setzt bei der Herstellung seiner Produkte vor allem auf einen kontrollierten Produktionsprozess, damit du keine bösen Überaschungen erlebst.

    Bewertungen

    Es gibt noch keine Bewertungen.

    Schreibe die erste Bewertung für „Sommerrasendünger – 5 kg“

    preloader